Freitag, 27. Juli 2012

Flügelmappe

Ich hab' meine erste Flügelmappe gewerkelt - mit Leinenrücken -
in einem Workshop mit Margit. Die Arbeit mit Buchbindeleinen und zum Teil "unbezogener" Graupappe war sehr interessant und hat
riesig viel Spaß gemacht. Ich bin sicher, dass ich noch die eine oder andere Mappe gestalten werde.
Und damit möchte ich euch mein Werk auch schon zeigen:

Vorderansicht

Innenseiten mit Extra-Fach für kleine Notizen

Ich habe diese Mappe als Geburtstags-Geschenk -
als Rezept-Sammelmappe - für meine Mama gedacht.
Das gute Stück wurde mit Begeisterung angenommen und ist auch schon im Einsatz; Mama hat bereits fleißig Rezepte (die früher in einer Küchenlade lagerten) auf schönes Papier aufgeklebt und in der Mappe gesammelt ....

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallihallo! Nett, dass Du mir eine Nachricht hinterlässt. Ich freue mich über jede Rückmeldung!
Danke & Ciao Sandra