Dienstag, 10. September 2019

Revival - kleine Box für Fotos

Hallo Ihr Lieben Alle ....

... vor einigen Monaten habe ich schon einmal eine dieser kleinen Boxen für Fotos gezeigt - nämlich diese hier - nachdem das Arbeiten an diesen Boxen so schön entspannend und kurzweilig ist, habe ich mich wieder einmal dran gesetzt um ein solches Stück zu werkeln - diesmal in ganz anderem Look - aber seht selbst ....


Nachdem sich - bis auf Papier und Dekoration - nichts verändert hat zur anderen Box - gibt's heute mal nur Fotos ;) :) ....






Natürlich darf auch heute die Einladung zum "Kunstmarkt in der Scheune nicht fehlen" ;) ...


Damit sage ich auch schon Danke für Euren Besuch und Eure Kommentare und verabschiede mich ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

Mittwoch, 4. September 2019

Foto-Box

Hallo Ihr Lieben Alle ....

... ich möchte Euch heute eine kleine Box zeigen, die perfekt geeignet ist um ein paar besondere Fotos aufzubewahren ....


Rückseite der Box - bzw. die Mitte, wenn die Box aufgeklappt ist 
Diese Box ist ca. 20x24 cm groß und knapp 10 cm hoch - ist aus Graupappe gewerkelt, mit schwarzem Papier bezogen, mit gemustertem Papier dekoriert - und wird einfach aufgeklappt ...




In dieser Box sind 14 Seiten für Fotos eingearbeitet - der Platz dafür ist mit unifarbenem Papier gestaltet. Für Erinnerungen oder Notizen zu den Fotos habe ich passende Papierstreifen vorbereitet - diese sind allerdings noch nicht auf den Klapp-Seiten angebracht - so fällt das Beschriften leichter ;) ...



Ich habe diese Box relativ sparsam dekoriert - das - in grün und lila gehaltene - schöne Papier hat mir so gut gefallen - da brauchte es für mich nicht viel Deko. Die Ornamente und die Glasperle sorgen gleichzeitig dafür, dass die Box in aufgeklapptem Zustand
stabil steht ;) ...



Hier noch eine Ansicht des kleinen Griffes und der Füßchen - und die Unterseite ist natürlich auch mit gemustertem Papier dekoriert ...

Zum Abschluss darf ich Euch noch mitteilen, dass ich auch heuer wieder beim "Kunstmarkt in der Scheune" dabei sein darf - ich freue mich riesig :) :) ...



Damit verabschiede ich mich von Euch und freue mich auf Eure Kommentare ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra


Dienstag, 27. August 2019

Mini-Album in einer passenden Hülle ...

Hallo Ihr Lieben Alle ....

ja - tatsächlich - es gibt mich noch ;) - und mit diesem Post melde ich mich wieder zurück nach einer - ungeplanten, aber wohl notwendigen - Blog-Pause ...

Auch wenn es in dieser Zeit hier still um mich war, so war ich in meiner Werkstatt doch sehr fleißig unterwegs :) - und kann Euch nun eines meiner neuen Werke zeigen ....


Ein Mini-Album - gewerkelt aus Graupappe und dekoriert mit wunderschön, zart gemustertem Designpapier.
Dieses Stück ist nur ca. 23 x 18 cm groß - hat aber trotzdem Platz für viele Fotos ...

... ein kleiner "Rund-Blick" ....
Auf den Klappen der Hülle habe ich Bilderrahmen eingearbeitet - so können ein paar besondere Fotos schön in Szene gesetzt werden ...


... das Album ist in einem stabilen Fach gut verstaut ...


Das Album selbst hat 6 Seiten - jede mit einer Klappkarte auf der Front, einer doppelseitige Einsteck-Karte auf der Seite und einer einfachen Einsteck-Karte auf der Rückseite ....


... durch die kleinen, runden Tabs sind die Karten leicht zu erkennen ....
... auf der inneren Front-Seite ist auch noch Platz für ein Kärtchen ...



... der Reigen der Doppel-Kärtchen ....

... und hier die unterschiedlich gestalteten Seiten ...
... die Rückseite ist mit mit einer passenden Stempel-Bordüre verziert ...

Und weil ich's nicht eintönig gestalten wollte, ist das Steckfach auf der Rückseite bei den einzelnen Seiten verschieden breit - das sieht doch nett aus - oder?


So - damit sind wir auch schon durch mit diesem kleinen Album - als Abschluss möchte ich Euch noch die innere Rückseite zeigen ....

... natürlich auch mit einer kleinen Karte :) ...

... und das komplette Cover des Albums ...


Ich sage vielen lieben Dank, dass Du trotz dieser langen Ruhe-Pause wieder auf meinem Blog vorgeschaut hast - und freue mich über jeden Kommentar zu meinem kleinen Album ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

Dienstag, 16. April 2019

Kaffee-Häferl

Hallo Ihr Lieben Alle ....

... ich habe ein bisserl in den Schneide-Dateien für den Cameo gestöbert und bin dort auf ein wirklich nettes Kaffee-Häferl gestoßen.

Original-Bild aus dem Silhouette-Store

Ich finde, dass dieses lustige Ding ein witziges Mitbringsel ist - und so habe ich diese Datei erworben und dann gleich einmal ein wenig bearbeitet und "optimiert" und eine passende Untertasse dazu entworfen - und auch entsprechende Zuschnitte für hübsches Papier mussten dazu ....
Und so sehen meine Kaffee-Häferl dann aus ...

Jumbo-Variante - hier hat die Tasse knapp 15cm Durchmesser ...
Meine Häferl habe ich mit dem Cameo aus Fotokarton geschnitten - und innen und außen mit gemustertem Papier beklebt - so sind sie schön stabil und lassen sich gut "befüllen" ....

... schon befüllt - als Mitbringsel oder kleines Geschenk ....
Ich habe mich an zwei Größen versucht - und ich kann ehrlich nicht sagen - ob ich die Jumbo-Häferl - oder doch die kleineren Häferl (das obere, lila-farbene Häferl ist kleiner - Durchmesser ca. 10cm) lieber mag ....

... links "Jumbo" - rechts "Piccolo"....
... und noch einmal "Piccolo" ...
Und so sehen meine kleinen Geschenke fertig aus - befüllt mit Tee oder Kaffee und süßen Kleinigkeiten - verpackt in Cellophan mit einer passenden Schleife ....

So - jetzt hab' ich tatsächlich Lust auf ein Häferl Kaffee bekommen - und somit verabschiede ich mich von Euch und mach' mich auf den Weg zur Kaffeemaschine *hihihi* ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra



Mittwoch, 6. März 2019

Wieder einmal ein Kochbuch ....

Hallo Ihr lieben Alle ...

ich hatte - vor einiger Zeit - wieder mal Lust darauf, ein Kochbuch - oder besser gesagt - ein Rezept-Sammelbuch zu werkeln ...


Ich habe - wie auch hier - die Piano-Hinge-Bindung verwendet - ich mag diese Optik - die Mischung aus Stäbchen, Papier und Bändern :) - auch der Aufbau der Seiten ist gleich geblieben ....

... die Sprüche und das Besteck habe ich mit meinem Cameo geschnitten ...
... so ein Plotter ist schon etwas Feines ;) ;) ....
 Die Seiten sind als Taschen gearbeitet - es sollen ja möglichst viele Rezepte Platz finden - und auf den Seiten sind dann nochmals kleinere Taschen - das Ganz schön im Vintage-Style - dekoriert mit altem Papier - Spitze und alten Obst- und Gemüse-Labels ...


Und um ein wenig Abwechslung zu bringen, habe ich auch nette und witzige Sprüche zum Thema "Küche" und "Kochen" eingearbeitet ...



Dieses Rezept-Sammelbuch habe ich als Geburtstags-Geschenk gewerkelt - und ich habe gehört, dass sich das Geburtstagskind sehr gefreut hat - und das freut mich natürlich auch sehr :) :) ....


Hier seht Ihr noch ein paar Details - den Verschluss - ein Spruch-Kärtchen im Detail und die schöne, alte Spitze - die (damit das Buch auch recht lange schön bleibt) auf den Taschen aufgenäht ist :) ...

Und damit verabschiede ich mich und freue mich auf Eure Kommentare - ich sage schon mal "Vielen Dank" im Voraus für Eure lieben Zeilen :) ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

Montag, 25. Februar 2019

Notizblock in der Hülle .....

Hallo Ihr Lieben Alle ...

vor einigen Wochen habe ich ein paar Notizblöcke "eingekleidet" - die Blöcke allein sind zwar sehr nützlich, aber leider nur wenig "hübsch" ....

... diese beiden Hüllen sind für Blöcke im Format A5 ....

... und diese beiden für Blöcke im Format A6

Damit alles gleich - schön praktisch - zur Hand ist, ist der Verschluß der Notizblock-Hülle auch gleich die Halterung für einen Stift - hier ein kleiner Bleistift ....


Der Notizblock steckt in einer Tasche und kann so - wenn er aufgebraucht ist - ganz leicht ersetzt werden. Damit das ganze Stück auch "in Gebrauch" nett aussieht, gibt's eine passende Deckklappe für den Block ....



Die Hüllen sind recht stabil - aus kaschierter Graupappe und Buchbindeleinen - gewerkelt und mit hübschem Papier und passenden Bändern verziert - allerdings ohne allzuviel Schnick-Schnack, sodass der Block auch ohne Probleme in eine Tasche gesteckt werden kann ....


Allerdings geistert mir seit Kurzem eine Art Desktop-Block im Kopf herum - nützlich und gleichzeitig mehr dekorativ - da wird dann mein "Schnick-Schnack" nicht zu kurz kommen *ggggg* ....

Ich sage Danke für Euren Besuch und bin gespannt auf Eure Kommentare zu meinen "Notizblöcken im Anzug" ....

Ciao bis zu nächsten Post
Sandra

Montag, 18. Februar 2019

Origami-Tasche - die Zweite ...

Hallo Ihr Lieben Alle ....

ich wollte mal wieder eine kleine Foto-Tasche werkeln - eine Origami-Foto-Tasche - mein erstes Stück dieser Art habe ich Euch ja schon gezeigt :) ....


Diesmal wurde es ein schwarzes - aber alles andere als tristes - Täschchen - sehr romantisch mit wunderschönem Rosen-Papier in Grautönen und Spitze und Jet-Steinchen - sieht eigentlich fast
wie eine kleine Clutch aus - was meint Ihr ??


In den Fächern - und auf den dort verstauten Fotokarten - finden doch einige Fotos im Format 9x13 cm Platz - eine nette Aufbewahrung für Erinnerungsbilder einer Geburtstagsfeier oder so ....


Einige der Karten sind "blank" - andere haben einfärbiges Hintergrundpapier - und einige sind mit zart gemustertem Papier verziert - und "Audrey" macht deutlich, dass dies - auf wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht - ein Foto-Album ist :) :) ....


Und damit verabschiede ich mich auch schon wieder - mich zieht's an den Basteltisch *wink*...
Ich sage Danke für Eure Kommentare und Euren Besuch hier auf meinem Blog :) :) ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra