Dienstag, 30. Januar 2018

Klapp-Album - so nenn' ich es jetzt mal ....

Hallo Ihr Lieben Alle ...

Heute möchte ich Euch das nächste Stück zeigen, dass auf meinem Basteltisch entstanden ist - ich nenne es für's Erste Klapp-Album - würde mich aber über andere Vorschläge von Euch freuen :) ....


So - in geschlossenem Zustand - ist ja noch nicht viel zu erkennen - aber hier ...

... hier ist nur ein Teil geöffnet ...

... oder hier sieht man schon mehr :) ....
Dieses Album hat lässt sich auf beiden "Buchrücken" öffnen bzw. verschließen und kann dadurch wie ein "doppeltes" Buch von beiden Seiten aufgeschlagen werden ....

... und hier sind beide Teile geöffnet und das Album aufgeklappt ...

Und so sehen die geschlossenen "Buchrücken" aus ...

... auch hier darf schönes Papier nicht fehlen ...

Jetzt möchte ich Euch noch zeigen, wie ich die Seiten des Klapp-Albums gestaltet habe. Damit recht viele Fotos Platz finden und einfach in das Album zu geben sind, habe ich "Rahmen" mit Einsteck-Ecken eingearbeitet - und jede Menge Karten und Kärtchen für noch mehr Fotos und Anmerkungen - und auch mehr Spaß beim späteren Durchblättern des Albums ...





Das Klapp-Album ist jetzt einmal in meine Vorrat-Kiste gewandert und wartet noch auf seinen neuen Besitzer :) :) ...
Und damit verabschiede ich mich auch wieder für heute und wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag :) ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra

... in dem "Foto-Streifen" haben noch 3 kleine Fotos Platz ...

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein ganz, ganz tolles Album geworden, liebe Sandra. Sehr originell und echt viel Platz für schöne Erinnerungen!
    GlG
    margit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    das Klapp-Album ist so schön geworden! Es erinnert mich an die Leporellobücher von früher ...
    ღ Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr, dein Klappalbum, liebe Sandra - wie auch immer du es nennen magst. Leporello-Album oder Zickzackalbum kann man sicherlich auch dazu sagen. Aber vor allem ist es ein SCHÖNES Album! ;-))
    Alles Liebe aus Rostrosenhausen,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/01/spanische-tage-2-torrevieja.html

    AntwortenLöschen
  4. Deine Alben sind allesamt so schön und liebevoll gefertigt, ich bin ganz begeistert. Ich werde gleich noch ein wenig weiter stöbern und sende hier schon einmal herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angelika - vielen Dank für Dein Lob - das freut das Bastlerherz :) :) ...
      Liebe Grüße - Sandra

      Löschen

Hallihallo! Nett, dass Du mir eine Nachricht hinterlässt. Ich freue mich über jede Rückmeldung!

Im Hinblick auf die DSGVO ist bitte zu beachten: Wer mir einen Kommentar hinterlässt, erklärt sich mit der Speicherung und Verarbeitung seiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Danke & Ciao Sandra