Mittwoch, 20. Januar 2016

Die Winter-Pause ist zu Ende .....

Hallo Ihr Lieben Alle ....

... die letzten Wochen hatte ich jede Menge zu tun und zu erledigen - und so blieb mein Blog wieder einmal "auf der Strecke" - aber jetzt passt wieder alles - und ich melde mich zurück ....

Meine liebe Freundin Ela bekommt jedes Jahr einen Adventkalender von mir - und dieses Stück habe ich für die vergangene Adventzeit für Ela gewerkelt - nachdem der Advent ja nun definitiv vorbei ist, kann ich Euch mein Werk nun auch zeigen *ggggg* - Achtung - Bilderflut ;) ...


Diesmal habe ich ein Adventbuch gewerkelt - und am unteren Foto könnt Ihr erkennen - es wurde ein ziemlicher Wälzer ;) .....

... die Buchdeckel sind aus bezogener Graupappe ...
... der Buchrücken ist mit Jute kaschiert ...
... die Buchdeckel sind dekoriert ...
... und als Verschluss wurde es ein Band für eine schöne, große Schleife ...

Die einzelnen Buchseiten bestehen aus Kuverttaschen, welche mit einem "Ratsch-Verschluss" geschlossen wurden - so dass jeden Tag eine Seite "geöffnet" werden konnte - wie's halt bei einem Adventkalender so gehört *ggggg* ...

... die Kuvertseiten selbst wurden mit alten Buchseiten ....
... und weihnachtlichem Schnick-Schnack verziert ...

Und nachdem ja ein Adventkalender heutzutag' eine Füllung braucht, habe ich - weil's auch sooo schön passt - kleine Bastelsets für Christbaumschmuck zusammengestellt und die Adventtaschen damit befüllt.

... Vintage-Chrstbaumschmuck aus alten Buchseiten ...
... in Kombination mit Kraftpapier - aufgehübscht mit Silber & Gold ... 

Das sind einige der Stücke, die es für Ela zu werkeln gab *ggggg* - Infos bzw. Anleitungen zu den einzelnen Sets kamen jeden Tag per eMail - sonst hätt' ein Buch nicht ausgereicht ;) ...

Demnächst gibt's dann wieder etwas aus einer ganz anderen Richtung zu sehen :) ...

Ich freu' mich über Euren Besuch in meinem kreativen Eckerl und sag' Danke, dass Ihr bis hier durchgehalten habt (ich hoffe, die Bilderflut hat Euch nicht komplett "geschafft") ...

Ciao bis zum nächsten Post
Sandra


Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    schön, daß Du wieder da bist!
    Das Adventbuch ist ja wunderschön, eine so tolle Idee!
    Ich wünsch Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. ein ganz wundervolles, schönes und kreatives projekt, liebe sanra! ich bin sprachlos...echt!!!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra!
    Ein soooo tolles Geschenk, wow.
    Du hast es mit so viel Liebe gestaltet, da war doch die Freude groß.
    Schönen Abend und glg
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra!
    Das Adventbuch ist WUNDERSCHÖN geworden. Gibt's für den Seitenaufbau mit den Kuverts eine Anleitung? Find ich toll, da man -egal wie dick das Album gemacht wird- nicht von den Größen der Buchringe oder sonstiger Mechaniken abhängig ist.
    LG Margret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margret,
      ja diese Binde-Technik hat schon was - mein Buch war letztendlich dann gut 3" (rd. 8cm) stark - da wär' ich mit einer normalen Mechanik nicht mehr hingekommen *gggg* ...
      Ich kenn' diese Binde-Art von diversen Workshop-Projekten und hab' da ein bisserl kombiniert - aber als Anleitung kannst Du am ehesten das "Hidden Hinge Binding" nehmen - Anleitung bzw. Video-Info dazu solltest Du auf YouTube von Kathy Orta finden können :) - viel Spaß beim Probieren *wink* ...
      Ganz liebe Grüße - Sandra

      Löschen
  5. dank dir vielmals für den Tipp! Werde ich mir auf YouTube ansehen.
    glg Margret

    AntwortenLöschen

Hallihallo! Nett, dass Du mir eine Nachricht hinterlässt. Ich freue mich über jede Rückmeldung!
Danke & Ciao Sandra